CGJI special events X

Curriculum Weiterbildungsprogramm CAS Analytische Psychologie

Kurzbeschrieb

Das C.G. Jung Institut bietet ein

CAS Analytische Psychologie an. Die Anforderungen entsprechen 11 ECTS Punkten.

 

Diese Weiterbildung ermöglicht eine vertiefte Auseinandersetzung mit der Tiefenpsychologie

C.G. Jungs und will die Teilnehmer in die Lage versetzen, die gewonnenen Erkenntnisse in Ihrem jeweiligen Berufsfeld nutzbringend einzusetzen.  

 

Zulassungsbedingungen

Hochschulabschluss (Universität oder Fachhochschule, mindestens Bachelorniveau), mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in therapeutischen und psychosozialen Berufsfeldern. Sollte eine dieser Voraussetzungen nicht erfüllt sein, kann die Studiendirektion in bestimmten Fällen über eine Zulassung „sur dossier“ entscheiden.

 

Dauer

2 Semester / 1 Jahr berufsbegleitend

 

Kosten

CHF 7‘000 

und ca. CHF 4‘000 CHF für Selbsterfahrung / Lehranalyse sowie CHF 300 Anmeldegebühr.

   

Infobroschüre CAS Analytische Psychologie

Broschüre_CAS.pdf
Adobe Acrobat Document 640.4 KB

Curriculum Weiterbildungsprogramm CAS Analytische Psychologie

CAS_Curriculum.pdf
Adobe Acrobat Document 343.4 KB

CAS Wintersemester 2019/20

Kursstart 24./25. Oktober 2019

Anmeldeformular
CAS_Anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Document 111.0 KB

Weitere schriftliche Informationen ab Ende April 2019. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Wolf-Jürgen Cramm (cramm(at)junginstitut.ch).

Pflichtseminare CAS Wintersemester 2019/20

Pflichtseminare CAS
WS1920_Pflichtseminare_CAS_D.pdf
Adobe Acrobat Document 157.1 KB
Special Events - click here

Semesterdaten / Semester Dates:

 

Wintersemester /

Winter Semester 2019/20

21.10.2019 - 21.02.2020

 

English Block Periods

Fall: 21.10. - 08.11.2019

Winter: 3.2. - 21.2.2020

_____________________

 

Öffnungszeiten / Opening Hours:

 

Front Office

siehe unter "Kontakt"/see "Contacts"

 

Bibliothek / Library

siehe unter "Kontakt"/see "Contacts"

_____________________

 

Der Weiterbildungs-gang "Analytische Psychotherapie" ist eidgenössisch anerkannt.